Erw.bildung
Leitung
Bibliodrama
Vortragsangebote
Aktuell
Führungen
Fortbildung
Presse
Kontakt
Links
Impressum

Fortbildungsangebot

 

Fortbildung für Religionslehrer, Pastoralreferenten und Priester

Hauptabteilung Schule und RU der Erzdiözese Bamberg

Teil 1: Donnerstag, 12. - Samstag, 14. März 2015

Teil 2: Donnerstag, 18. Juni - Samstag, 20. Juni 2015

Bibliodrama & Bibliolog

engel-gemaelde-01

Erzbistum Bamberg - HA Schule und RU

Leitung: Roland Zitzmann, RL & Andreas Mauser, PR


“Das goldene Kalb” am Dutzendteich

Das Nürnberger Reichsparteitagsgelände und der Nationalsozialismus als politische Religion

Eine Geländebegehung und Impulse für den RU

Der Apostel Paulus schrieb an die Christengemeinde von Galatien (Ga 4,8-9):

„Einst, als ihr Gott noch nicht kanntet, ward ihr Sklaven der Götter, die in

Wirklichkeit keine sind. Wie aber könnt ihr jetzt, da ihr Gott erkannt habt, vielmehr von Gott erkannt worden seid, wieder zu den schwachen und armseligen Elementarmächten zurückkehren? Warum wollt ihr von neuen ihre Sklaven werden?“

Trotz einer fast 2000jährigen Warnung wurde aus der „Stadt Nürnberg“   im III. Reich „Die Stadt der Reichsparteitage Nürnberg“. Nürnberg sollte „für alle Zeiten“ der Veranstaltungsort der NSDAP -Parteitage sein.

Frühe Reichsparteitage fanden hier statt, Methoden der Verführung und Beeinflussung, sinnlose Endkämpfe - Dieses Gelände ist ein Symbol des NS, Anfang und Ende, Gewalt und Weltherrschaftsziel...

Dieser Platz, diese Gebäude haben eine Ausstrahlung, eine Botschaft, bis heute. Diese Botschaft muss gebrochen werden, gebrochen werden mit Wissen und Erkenntnis, welche Bedeutung dieses Gelände hatte: Ein Areal zur „Ver-Gottung“ Adolf Hitlers und zur Vorbereitung der Massen auf eine neue religiöse Realität, auf die politische Religion des NS.

Diese Bauwerke sind Altäre einer gottlosen Frömmigkeit, dieses Areal ist ein Symbol des Weltherrschaftsanspruches der NS.

Zielgruppe: RL, GR, PR, Geistliche

Referent: Roland Zitzmann

 

[Erw.bildung] [Leitung] [Bibliodrama] [Vortragsangebote] [Aktuell] [Führungen] [Fortbildung] [Presse] [Kontakt] [Links] [Impressum]